Click here for English version   Hier klicken um zur deutschen Homepage zu gelangen

Dr. med. Bernd Sprenger

Coaching

Organisationsentwicklung

Mediation

Supervision

Click here for English version   Hier klicken um zur deutschen Homepage zu gelangen

Konfliktmediation

Mediation ist ein Vermittlungsverfahren im Konflikt zwischen zwei oder mehr Parteien mit dem Ziel, den Konflikt zur Zufriedenheit aller Beteiligten zu lösen.

Mediationsverfahren haben zwei wesentliche Vorteile: Sie reduzieren Kosten (z. B. durch Vermeidung von juristischen Auseinandersetzungen) und schaffen Ergebnisse aus eigener Kraft, wobei die Interessen der Konfliktparteien durch den Mediator angemessen berücksichtigt werden.
Das kann den Zusammenhalt erhalten oder sogar stärken und verschafft den Parteien die Erfahrung, dass auch schwierige Konflikte konstruktiv lösbar sind. In der Regel werden Konflikte schneller gelöst als bei formaljuristischen Auseinandersetzungen und die Zerstörung der Beziehung zwischen den Konfliktparteien kann vermieden werden.

Voraussetzung für eine erfolgreiche Mediation ist die grundsätzliche Bereitschaft aller Konfliktparteien, sich auf ein Vermittlungsverfahren einzulassen und Kompromisse zu suchen. Parallel zur Mediation dürfen keine juristischen Auseinandersetzungen geführt werden; sind diese bereits eingeleitet, müssen sie während der Dauer der Mediation ruhen.